Zusatzvorstellungen im „Theater am Meer" am 20. und 21. Oktober

Wilhelmshavener Zeitung | 12.10.2017 | Events in der Region

Komödie: „Bi mi to Huus, Klock fief?

Zusatzvorstellungen im „Theater am Meer" am 20. und 21. Oktober

FOTO: "Bi mi to Huus, Klock fief?" mit Claudia Ducci und André Gelhart - TaM, Preuschoff

ln „Bi mi to Huus, Klock fief?" treffen sich die beiden Protagonisten des Stückes Selina Dahlmann und Jan-Malte Lammert zu Beginn eher zufällig, ohne sich vorher gekannt zu haben. Der Zuschauer erfährt, dass beide ihres Junggesellendaseins überdrüssig sind. Selina möchte ein Baby und sucht händeringend einen geeigneten Mann dafür. Jan-Malte ist des vermeintlich ach so tollen Singlelebens satt. Er sucht eine Partnerin fürs Leben, zum Verwöhnen, Lieben und Glücklichsein.

Eigentlich müssten die beiden gar nicht in die Ferne schweifen, denn sie wohnen im selben Hochhaus. Doch bis Selina und Jan-Malte sich am Ende eher zufällig wieder treffen, haben sie aufregende amouröse Situationen zu bestehen. Sowohl Jan-Malte als auch Selina erproben nacheinander sechs verschiedene Partner und dabei kommt es in den unterschiedlichsten Konstellationen des zwischenmenschlichen Lebens und der Zuschauer wird hautnah amüsierter Zeuge.