Herta Tapken

- Mitglied
seit 1976

h-tapken

Herta Tapken (rechts) mit Käte Baumann als Elvira Engel in "...un baven wahnen Engel"

- Ehrungen
1986 Bronzeteller für 10jährige Mitgliedschaft
1996 Silberteller für 20jährige Mitgliedschaft
12.05.2001 Nordenham - Ehrennadel in silber des Niederdeutschen Bühnenbundes für 25 Jahre aktives Theaterspiel
2006 Goldteller für 30-jährige Mitgliedschaft
17.6.2016 für 40-jährige Mitgliedschaft

- Schauspielerin
Sie spielte u.a. die Emma Meier in "Dat Verlegenheitskind" (77/78),
die Laura Facklamm in "Kramer Krey" (78/79),
die Rieke Kaspersen in "De Engel Claudia" (80/81),
das Dienstmädchen Adeline in "De lüttje Wippsteert" (82/83),
die Tanke Ubine in "Roland schall flegen" (84/85),
die Elvira Engel in ...un baven wahnen Engel " (87/88),
die Pröbstin Anna in "De Herr Puntila un sien Knecht Matti" (88/89),
mehrere Rollen in den "Valentinaden" (90/91),
die Ida Bodendiek in "Keen Utkamen mit´t Inkamen" (91/92),
die Tante in "Kattenspöök" (92/93),
einen ECW-Fan in "Döör an Döör´naaer" (96/97),
die Anna Buurmann in "Nette Pasteten" (98/99),
in "Döör an dör´nanner",
die Mette in "De Bürgermeisterstohl" (00/01)

- Souffleuse