Heinrich Frese

Heinrich Frese

- Mitglied

vom 28. September 1932 (Gründer der Niederdeutschen Bühne "Rüstringen")
bis 1974 (er verstarb 88-jährig)

- Vorstandstätigkeiten
vom 29. September 1932 bis 1945 war er Bühnenleiter, später Ehrenvorsitzender

In einem Zeitungsbericht hieß es in einem Versammlungsbericht des Seebade-, Heimat- und Verkehrsvereins Rüstringen wie folgt: „Der Verein wurde in drei Abteilungen gegliedert: Den Seebadeverein, den Verkehrsverein und den Heimatverein (heute „Die Boje“, inzwischen als Verein erloschen). Dem Heimatverein wird die am 28. September 1932 neugegründete Rüstringer plattdeutsche Bühne angegliedert, die unter der Leitung von Rektor Heinrich Frese steht.“

- Schauspieler

- Regisseur
er inszenierte unter anderem auch die erfolgreichen Stücke auf dem Rosenhügel im Rüstringer Stadtpark.