Lars Landes

Lars Landes als Carabinieri mit Daniela Cordes in "Honnig in'n Kopp" (2021/22)

- Mitglied

seit dem 18. Mai 2019.
Im September 2018 ist er über die Casting-Gruppe des TaM zu uns gekommen.

- Schauspieler
Er debütierte als Jan Becker (de Lief) in "Allens ut de Reeg" (19/20),
den Carabinieri in "Honnig in'n Kopp" (2021/22)

- Beleuchtung
erstmals bei "Wer hett Angst vör Virginia Woolf?" (2018/19)
"Mit Dien Oogen" (20/21)
"Love Letters" (2020/21 und 2021/22),
"Noog is nich noog", (21/22). 

- Inspizient
Er inspiziert bei "Zwei wie Bonnie und Clyde" (2021/22)

- Hausdienst
seit "...un denn de Heven vull van Geigen" (2019/20) übernimmt er auch alternierend mit Ingo Heuer den Hausdienst bei den Inszenierungen

Lars Landes als Jan Becker (de Lief) mit Arnold Preuß (links) in "Allens ut de Reeg" (19/20)