Inge Gelhart

- Mitglied
seit dem 21. Juni 2010

- Ehrungen
am 17. November 2021 10-jährige Mitgliedschaft

In 25 Proben zu einem ganz tollen Team zusammengewachsen: (v.l.) Traute Fischer, Werner Dörnath, Harald Schmidt, Inge Gelhart, Ingrid Kothe, Arnold Preuß, Diana Westerholt sowie (vorne) André Gelhart und Claudia Ducci.

- Theaterdienste
Sie begann ihre Tätigkeit mit dem Service im Kulissensnack seit beginn der Spielzeit 2010/11

- Requisiten
Sie begann damit bei dem Stück
"De besten Daag in mien Läven" (12/13) gleichzeitig auch Umziehhilfe,
"Geld verdarvt den Charakter" (13/14),
"Tööv, dat dat düster is" (13/14),
"Swieg still, Jung!" (14/15),
"Veer sünd dree toveel in't Bett" (14/15),
"Fro Pieper läävt gefährlich" (15/16),
"Lüttje Eheverbreken" (15/16),
"Lifting oder ut oolt mookt jung!" (16/17),
"Toeerst kummt de Familie" (16/17),
"Zirkus Paroli" (16/17),
"Bi mi to Huus, Klock fief?" (17/18)
"Fastbunnen" (17/18);
"Op Düvels Schuuvkaar" (Spielzeit 2018/19)
"Ik mutt gar nix!" (18/19),
"...un denn de Heven vull van Geigen" (Spielzeit 2019/20),
"Veer linke Hannen" (21/22),
"Honnig in'n Kopp" (2021/22)

Sie wurden für 10- und 20-jährige Mitgliedschaft geehrt: (unten von links) Selina Berke, Meike Timmermann, Claudia Ducci, (hintere Reihe von links) Inge Gelhart, Harald Schmidt, Heidi Strowik, André Gelhart, Heinz Hillers, Ivy Bleckwedel, Wolfgang Watty und Iris Watty.- FOTO: TaM