1. Wiederaufführung (2), davor 1954/55 gespielt

REVOLUTION IN RIESDÖRP

(Wiewerupstand in´t Dörp)
Komödie in drei Akten von Max König

Inszenierung: Rudolf Sang
Bühnenbild: Hannes Kaebe

Inspizientin Bertha Herpel
Souffleuse Gisela Schmidt
Beleuchtung Theo Pottbacker

Rollen und Darsteller
August Pörksen, Gastwirt - Wilhelm Pick
Anna, geb. Müller, seine Frau - Annemarie Beermann
Krischan, Hausknecht bei Pörksen - Enno Buß
Mieke, Annas Nichte - Agda Tauscher
Peter Lehmann - Friedrich Müller
Behnken, Bürgermeister - Kurt Röthel
Stine, seine Frau - Erika Kaebe
Piepenbrink, Schneider - Karl-Heinz Herpel
Fieken, seine Frau - Helga Hinrichs
Stehen, Wachtmeister - Klaus Aden