2. Wiederaufführung (3), davor 1949/50 und 1958/59 gespielt

SPEKTAKEL IN KLEIHÖRN

(DE VOSS IN DE FALL)
Lustspiel in drei Akten von Karl Bunje

Inszenierung: Hajo Freitag a.G.
Bühnenbild: Hannes Kaebe

Beleuchtung: Theo Pottbacker
Souffleuse: Brigitte Halbekath
Inspizientin: Berta Herpel

Rollen und Darsteller
Hinnerk Brau, Bauer und Ziegeleibesitzer - Enno Buß
Käthe, seine Tochter - Gerda Jörss
Anthrin Frers, Wwe. - Hanna Christoffers
Gesche Slumps, Haushilfe bei Brau - Rika Jung
Anny Folkerts, Hausmädchen bei Brau - Rosemarie Kümmel
Folkert Folkerts, Ziegeleiarbeiter bei Brau, Annys Vater - Heino Aden
Krischan Stuhr, landwirtschaftlicher Gehilfe bei Brau - Günter Boye
Theo Baak, Bauingenieur - Friedrich Müller
Jan Mullfoot - Horst Jönck
Magnus Stindt - Kurt Röthel


Hinnerk Brau (Enno Buß) bringt erwt einmal Schwung in die Abwascherei der Damen (v.l. Rosemarie Kümmel und Rika Jung) . Hinten kommt erfreut Tochter Käthe (Gerda Jörss) dazu - eine Szene aus "Spektakel in Kleihörn " - Spielzeit 1972/73 -