Wilhelmshavener Erstaufführung

RUUGE RÖSSL REIS - ACHTERN DIEK

Revue mit Texten, Tänzen und Tophits aus dem
Singspiel "Im Weißen Rössl" von Ralph Benatzky - natürlich op platt!

 

Idee und Textzusammenstellung: Arnold Preuß
Musikalische Einstudierung und Arrangements: Nicolas C. Ducci
Choreographie: Marion Zomerland

Technische Leitung:
Thorben Hackstein
Heinz Fuchs

Mitwirkende:
Claudia Schröder
Fenja Strowik
Heide Strowik
Stephanie Zeitz
Marion Zomerland

Klaus Aden
Nicolas C. Ducci
Marc Gelhart
Arnold Preuß
Harald Schmidt

als Gäste:
Gabriele Manke
Fehmke Seibert

Bühnenbildanforderung:
5 Stühle auf 5 x 5 m Grundfläche

WILHELMSHAVEN, 29. August 2009

RUUGE RÖSSL-REIS - achtern Diek
auf dem Multikulturellen Fest im Kurpark

Das Ensemble des Theaters am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven konnte die Besucher des Multikulturellen Festes im Kurpark mit einem Auftritt in der Musikmuschel überzeugen. Gebracht wurde ein Ausschnitt aus dem Liederprogramm "Ruuge Rössl-Reis - achtern Diek", das aus Liedern des Singspiels von Ralph Benatzky "Im Weißen Rössl" besteht. Hier einige Fotos vom Auftritt in der Musikmuschel:

 Marc Gelhart singt das Lied vom Zahlkellner Leopold

Das Ensemble von der Rössl-Reise (v.l. Claudia Schröder, Nicolas C. Ducci, Arnold Preuß, Stephanie Zeitz, Harald Schmidt, Marc Gelhart, Marion Zomerland