Fynn Dießner als Inspizient "Pietro" in "Post ut Talamone"

- Mitglied
seit 25. Juni 2014
am 28. Juni 2024 Bronzeteller für 10jährige Mitgliedschaft 

Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt. (hintere Reihe von links) Marc Gelhart (25 Jahre), Wolfgang Buttjer und Heinz Fuchs (20 Jahre), Arnold Preuß (50 Jahre) - (mittlere Reihe von links) Fenja Eggert (20 Jahre), Edith Schlette, Diana Westerholt und Michel Waskönig (10 Jahre), Yannik Marschner (20 Jahre), (untere Reihe von links) Fynn Dießner und Tanja Leister (10 Jahre), Wilma Welte (60 Jahre, Ehrenmitglied) Foto: Theater am Meer, Talke Wittig

- Theaterschule
Er ist Mitglied der Theaterschule und spielt erstmals in "Alsterbruddel" (Beitrag für die 6. Jugendtheatertage in Wiesmoor), dann
den Rumpelmann in "Ronja Röverdochter" (15/16);
den Rudolpho in "Zirkus Paroli" (16/17),
den Freund von Tine in "Fastbunnen" (17/18).

- Schauspieler
er spielte erstmals den Matrosen und die Putzfrau in "In Hamborg sünd de Nachten lang" (17/18),
den Justus Grünkern in "Ik mutt gar nix!" (18/19),
den Ronny Würdemann in "Allens ut de Reeg" (19/20),
den Pitt Petersen in "Alarm in't Grand-Hotel" (22/23)
den Max in "Appeldwatsch" (23/24) 

- Inspizient + Ton
Er inspizierte erstmals bei 
"Toeerst kummt de Familie" (16/17),
"Post ut Talamone" (17/18);
"Bella Donna" (17/18);
"Op Düvels Schuuvkaar" (Spielzeit 2018/19),
"...un denn de Heven vull van Geigen" (Spielzeit 2019/20)
"Mit Dien Oogen" (20/21),
"Op Hart un Neer" (22/23)
"De lütte Horrorladen" (23/24)
"Willkommen in Deinm Leben" (23/24)

Fynn (rechts) als Rumpelmann in "Ronja Röverdochter" (15/16)

Fynn Dießner (rechts) in der Rolle des Conferenciers in "Alsterbruddel". (links Alex Dießner)

Fynn Diessner als spanischer Messerwerfer Rudolpho (mit Annika Gärtner) in "Zirkus Paroli" (16/17)

Fynn Dießner als "Freund von Tine" in "Fastbunnen" 2017/18

Fynn Dießner als Justus Grünkern in "Ik mutt gar nix!" (18/19).

Fynn Dießner als eifersüchtiger Ehemann Ronny Würdemann mit Sandra Krüger und Jendrik Marschner in "Allens ut de Reeg" (19/20)

Fynn Dießner mit Chris Cuno in "Alarm in't Grand-Hotel" (22/23) 

Appeldwatsch00006

Fynn als Max in "Appeldwatsch" (23/24)